Erster Toursieg auf der Pro Golf Tour

Die letzten zwei Wochen verbrachte ich wieder in Marokko um zwei Turniere auf der Pro Golf Tour zu spielen.
Das erste Turnier beendete ich auf dem 16. Platz. Bis auf die Finalrunde spielte ich sehr gutes Golf. Wir hatten mit sehr viel Wind zu kämpfen auf dem engen Mohammedia Golf Club. Dieser Wind machte mir leider auch in der Finalrunde einen Strich durch die Rechnung. Ganz anders verlief jedoch mein zweites Turnier.
Das zweite Turnier wurde auf dem Bahia Golf Beach ausgetragen. Vom ersten Tag an passte alles zusammen. Mein langes Spiel war sehr präzise und mein Putting war Weltklasse. Ich spielte die ersten beiden Runden komplett Fehlerfrei und ging mit einer Führung von 5 Schlägen in die Finalrunde. Bereits vor dem Turnier habe ich mit meinem neuen Mental-Coach (Andreas Schwaller) ein Telefonat geführt. Wir haben besprochen, wie ich mich in einer Drucksituation zu verhalten habe. Genau diese Techniken konnte ich in der Finalrunde anwenden, was mir sehr gut gelungen ist.
Ich konnte meine Leistung von den ersten zwei Tagen wiederholen und spielte das beste Tagesresultat. Am Ende gewann ich das Turnier mit unglaublichen 9 Schlägen Vorsprung. Dieses Resultat katapultiert mich im Order of Merit auf den 4. Platz.
Ich bin unglaublich froh um diesen Titel. Ich war bei vielen Turnieren nahe dran, nun hat es endlich geklappt. Das gibt mir Selbstvertrauen in die noch junge Saison.

Wie geht es weiter?

Heute habe ich die Nachricht erhalten, dass die zwei nächsten Turniere in Marokko auf der Pro Golf Tour verschoben werden müssen, aufgrund der Reiseschwierigkeiten in Europa. Leider macht auch uns der Corona-Virus einen Strich durch die Rechnung. Ob die Turniere im April stattfinden ist noch unklar.

Ein grosses Dankeschön geht an alle meine Sponsoren und Supporter, die mir diese schönen Momente ermöglichen.
In diesem Sinne wünsche ich euch alles Gute in dieser schwierigen Zeit, ich hoffe ihr bleibt alle gesund.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.